Hochzeit von Ellen und Christian

Ellen und Christian gaben sich im Mai das Ja-Wort. Das Motto Ihrer Polterhochzeit war „grün“. Mit sehr viel Liebe und unwahrscheinlich viel Herz planten die Beiden, Familie und Ihre Freunde das rauschende Fest. Geheiratet wurde auf der Burg Beeskow und anschließend ging es mit dem Boot bzw. zu Fuß zur Feierlocation „Spreepark“. Zur Kaffeerunde gesellten sich auch die Sänger des MGV Fürstenberg mit einem kleinen Programm. Schon als kleines Mädchen durfte Ellen dort das Vereinsschild tragen. Der Anschnitt der Hochzeitstorte war auch für uns etwas besonderes. Dort zeigte sich wieder einmal, wie viel Herzblut die Beiden in ihre Hochzeit steckten. Statt einer Hochzeitstorte wünschten Sie sich einen Kuchen von Oma, welcher auf keiner Familienfeier fehlen darf. Nach dem Kaffee machten wir die Gruppen/Familienfotos. Da die Beiden aktive Handballer sind, lag es nahe, dass wir gemeinsam weitere Bilder im sportlichen Ambiente planten. Im Sportzentrum Beeskow entstanden dann weitere Gruppen und Einzelaufnahmen. Kaum am Spreepark angekommen wurde wild drauf los gepoltert. Nach dem Abendbrot hatten wir noch Zeit, mit den frisch Vermählten am Steg der Badeanstalt ein paar Motive einzufangen, bevor die Beiden mit Ihren Gästen in eine rauschende Partynacht starteten.

Vielen Dank Ellen & Christian, dass wir Euch an diesem besonderen Tag begleiten durften!

Hier befindet sich eine Flash-Slideshow, die wegen einem fehlendem Plugin nicht angezeigt werden kann.

Comments are Disabled